Wieviel Regenwald geht für einen Hamburger drauf, wo kommen die Rohstoffe fürs Handy her, was ist fairer Kaffee und warum haben Kosmetika so viele merkwürdige Inhaltsstoffe? Diese und andere Fragen werden bei einem konsumkritischen Stadtrundgang interaktiv und vor Ort geklärt. Die Idee des Projekts zu Globalisierung und nachhaltigem Konsum: interessierten Gruppen werden in der Innenstadt, […]