Header-Bild
Campusgrün Bonn
Die grüne Hochschulgruppe

Artikel

Artikel, welche von Mitgliedern (und Nichtmitgliedern) verfasst wurden

Bildung statt Employability – die Universität ist für uns ein Ort der Bildung, des Austausches und der selbstbestimmten Lernens und Forschens. Jeder Studierende soll seine Interessen entwickeln können und genug Zeit zum Selbststudium haben. Statt angepasste Arbeitnehmer auszubilden sollte eine Uni die Bildung zu selbstbewussten und reflektiv denkenden Staatsbürgern ermöglichen. Um eine gute Ausbildung zu […]

Die Landeskoordination der grünen Hochschulgruppen NRW hat unter Mitwirkung der ghg-campusgrün:bonn eine Stellungnahme zur Transparenz in der Forschung – insbesondere mit der Forderung nach einer Einführung von Zivilklauseln – beschlossen. Die Erklärung findet ihr nachfolgend:   „Die grünen Hochschulgruppen aus Aachen, Bonn, Duisburg-Essen, Düsseldorf, Köln, Münster, Paderborn und Wuppertal setzen sich für unabhängige, zivile Forschung […]

Kulinarische Hochgenüsse müssen nicht immer besonders exotisch sein – auch klimafreundliches Kochen kann schmecken! Das stellen wir immer wieder bei unseren öffentlichen Kochabenden fest. Hier einige Hintergrundinformationen und Rezepte (jeweils für ca. 10-16 Personen) von der vergangenen klimafreundlichen Kochaktion am 23.10.12. Herbstlich passend gab es   Kürbissuppe Rheinischer Döppekooche Rosenkohlsalat Bratäpfel   Mehr als 20% […]

Die grüne Hochschulgruppe ghg-campus:grün Bonn spricht sich gegen die Exzellenzinitiative aus und fordert eine gerechtere Finanzierung der Hochschulen im gesamten Bundesgebiet. Angesichts der desaströsen Grundfinanzierung aller Hochschulen in Deutschland sehen wir die Exzellenzinitiative, die „Zukunftskonzepte“ an nur zwölf Hochschulen fördert, sehr kritisch. Hier wird versucht, einen Wettbewerb nach dem angelsächsischen Modell der marktorientierten Hochschule zu […]

Nach unserem hervorragenden Abschneiden bei den Wahlen zum 34. Studierendenparlament konnten wir nun auch bei den Wahlen der universitären Gremien hinzugewinnen und unser tolles Ergebnis aus dem Vorjahr noch einmal verbessern. Vor allem bei den Wahlen zum Senats sowie Philosophischen und Mathematischen Fakultätsrat konnten wir mehr Stimmen hinzugewinnen und somit dem allgemeinen Trend einer sinkenden […]

Riesiger Erfolg für die Grüne Hochschulgruppe Mit einem grandiosen Erfolg für die grüne Hochschulgruppe gingen gestern die Wahlen zum 34. Studierendenparlament zuende. Nach vorläufigem Ergebnis konnten wir uns um drei Sitze auf 17 Sitze steigern und stellen damit erstmals seit vielen Jahren wieder die stärkste Fraktion. Sitze verloren haben RCDS und Juso HSG, die Linke […]

Das Ökoreferat war im auch im vergangenen Jahr in „grüner“ Hand. Mit vier Leuten haben wir uns für eine etwas ökologischere Uni eingesetzt. Die Bandbreite an Aktivitäten ist dabei recht breit. So sorgen wir durch Vorträge, Podiumsdiskussionen oder Filmvorführungen für ökologische Bildungsarbeit und bieten Studierenden an der Uni die Chance sich in Diskussionen auch aktiv […]

Angesichts der drohenden dramatischen finanziellen Einschnitte an der Philosophischen Fakultät von voraussichtlich 1,5 Millionen pro Jahr wenden sich Studierende und Lehrende gemeinsam gegen weitere Einsparungen. Auch die grüne Hochschulgruppe unterstützt die Resolution, welche in Folge der letzten Sitzung des Fakultätsrats von VertreterInnen aus den unterschiedlichen akademischen Gruppen (Studierende, wissenschaftliche MitarbeiterInnen, ProfessorInnen) erarbeitet und bereits von […]

Wieviel Regenwald geht für einen Hamburger drauf, wo kommen die Rohstoffe fürs Handy her, was ist fairer Kaffee und warum haben Kosmetika so viele merkwürdige Inhaltsstoffe? Diese und andere Fragen werden bei einem konsumkritischen Stadtrundgang interaktiv und vor Ort geklärt. Die Idee des Projekts zu Globalisierung und nachhaltigem Konsum: interessierten Gruppen werden in der Innenstadt, […]