„Atmend oder in Stein gemeißelt – die Zukunft unseres Grundgesetzes“
Anfang Oktober finden in Bonn die Feierlichkeiten anlässlich des 20. Jahrestages der Wiedervereinigung Deutschlands statt. Der Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen möchte diesen wichtigen Anlass nutzen, unser Grundgesetz, seine Bedeutung und auch Vorschläge für Veränderungen daran in den Fokus zu rücken.

Dazu veranstaltet der Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen eine Diskussionsveranstaltung mit Jerzy Montag MdB, dem rechtspolitischen Sprecher der grünen Bundestagsfraktion, sowie Prof. Dr. Gärditz, Professor für Öffentliches Recht an der Uni Bonn.

Die Veranstaltung findet am 1. Oktober 2011 im Universitätsclub Bonn Konviktstr. 9 statt und beginnt um 19 Uhr.